Workshop

#2 WORKSHOP UKULELE | 10 JAHRE HUNGER AUF KUNST UND KULTUR

Termin: 02./03.06.2018 Innsbruck Haus der Begegnung

 Leitung: Christof Birkmayer

Idee:

Die Ukulele ist ein wunderbares Instrument. Auf den ersten Blick oft belächelt, findet die Ukulele auch in Profi-Musiker Kreisen großen Anklang. Schnell sind die grundlegendsten Akkorde zu lernen, mit denen sich schon viele Lieder begleiten lassen. Zudem ist sie durch ihre Größe leicht überall hin mitzunehmen.

Ablauf:

In erster Linie geht es in diesem zweitägigen Workshop darum, ein Basiswissen und die ersten Akkorde und Schlagmuster zu erlernen, des Weiteren jedoch ein Vertrauen in die eigene Musikalität (wieder) zu entdecken. Nach dem Kurs ist es den Teilnehmer_innen möglich sich selbst zu begleiten und sie verfügen über genug Wissen und Technik, um ihr Ukulelespiel selbst weiter zu entwickeln.

Voraussetzungen:

Keine Vorkenntnisse notwendig! Der Workshop richtet sich an max. 20 Interessierte (Jugendliche & Erwachsene). Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine eigene Ukulele ist von Vorteil, Leihinstrumente werden von uns zur Verfügung gestellt.

Infos unter:

unicum:mensch