UKULELE SPIELEN! JANUAR 2020 (FOLGE- & AUFBAUKURS)

Ukulele Aufbaukurs (Workshop)

TERMIN: 25.01. & 26.01.20  | BÄCKEREI – Kulturbackstube

KOSTEN: 170,- € für 2 Tage Kurs von 10:00 Uhr- 18:00 Uhr

140,- € EARLY BIRD PREIS bis 30.11.19 *

KURSLEITER: Christof Birkmayer (weitere Infos siehe unten!)

ANMELDUNG: jenny.illing@kulturkollektiv.at

*bitte die Stornobedingungen beachten!

Dieser Kurs schließt an den AnfängerInnenkurs an. Wir werden Lieder in neuen Grundtonarten wie G-Dur und A-Moll (anstatt wie bisher nur in C-Dur) spielen und lernen, wie wir einfache Lieder in eine andere Grundtonart transponieren.

Wir lernen neue Schlagmuster und werden uns ein wenig mit Dynamik, Rhythmus und Songstrukturen beschäftigen.

 „Voraussetzungen“ für den Folgekurs:

– eine eigene Ukulele besitzen und darauf spielen! : )

– die „1“ in einem Takt finden können!

– alle Akkorde des Grundkurses im Schlaf beherrschen (C, F, G7, Am, Dm, D7, C7) – solide Akkordwechsel!

– „always look on the bright side of Life“ ( bekannt aus dem Grundkurs) spielen und dazu singen können!

Diese „Voraussetzungen“ sollen eine Orientierungshilfe für die TeilnehmerInnen sein!

Willkommen sind hier alle, die entweder den Grundkurs bereits abgelegt haben, und alle anderen, die ausreichende Vorbildung haben, die also z. B. schon solide Gitarre spielen.

Weitere Infos zum Kursleiter Christof Birkmayer: 

Von Kindheit an begeisterter Musiker, nimmt er sich jedes Instrumentes an, dessen er habhaft werden kann. Vor ca. 8 Jahren bekam er eine Ukulele in die Finger und lässt sie seitdem kaum mehr los. Absolvent des American Institute für Music (Fach: Gesang), ständiger Gast beim Ersten Wiener Ukulele Stammtisch (WUST), Co-Organisator der „First Vienna Ukulele Night“, Gründungsmitglied und Obmann des Vereins „Flying Ukuleles – Ukulele Club Austria“ zur Förderung des Ukulelespielens in Österreich, Unterrichtstätigkeit (Ukulele für Anfänger_innen) in der GEA-Akademie in Schrems (mit Michael Roselieb) und bei Lyma Wien, in der Sommerakademie (SOAK) auf Zakynthos und am sozialpädagogischen Institut in Wien; diverse musikalische Projekte in Wien.

Stornobedingungen:

Im Falle einer Stornierung werden folgende Workshopgebühren fällig:

– bis 15 Tage vor Workshopbeginn: kostenfrei
– 14 Tage bis 1 Tag vor Workshopbeginn: 50% des Workshopbeitrages
– am Tag des Workshops bei Nichtteilnahme: 100 % des Workshopbeitrages

(natürlich kann auch eine Ersatzperson teilnehmen!)

Vielen Dank für euer Verständnis!