JENNY ILLING

 

Jenny Illing

Geboren 1978 in Böblingen, die Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau wurde mit einem oneway Ticket nach Bangkok beendet. Nach 2-Jahren Südostasien und Australien ist Innsbruck zum Lebensmittelpunkt geworden. Hochschulreife an der Handelsakademie und Studium der Europäischen Ethnologie, Politikwissenschaft und Erziehungswissenschaft in Innsbruck. Seitdem Projektorganisation sowie als Film-Produktionsassistentin und -Redakteurin tätig.

Tätigkeiten:

Autorin // Radiomacherin //  Ausstellungskonzeption // Produktionsassistentin (Film) // Drehbuchrecherche // Projektleitung und -management // DAF Trainerin // Veranstaltungsorganisation // Wissensvermittlung // Webdesign (HTML-CSS-CMS WordPress) // Content Management//

Referenzen:

Universität Innsbruck // WKO Tirol // brennweit medienproduktion // BFI // INTERHOME // Tiroler Landesmuseen // FREIRAD // unicum:mensch // Hunger auf Kunst und Kultur // Kollektiv-Sprachwechsel // Galerie DWA Berlin //